FARBE UND LACK - 02.09.2019 | TECHNIK // WÄSSRIGE ISOCYANATE

Bewährt hydrophil

Wir haben uns auf TDI fokussiert, da es ein bekannt guter und effizienter Vernetzer für Holzlacke ist. MDI zeigt in der Regel sogar mehr Vergilbung als TDI und die Verarbeitung ist schwieriger. Nein, die Hydrophilierung des Härters wurde so angepasst, dass die Einarbeitung so einfach wie möglich ist. Der Härter kann per Hand in die wässrige Dispersion eingearbeitet werden, man benötigt keine speziellen Werkzeuge für die Einarbeitung in die wässrige Phase. Das hängt vom System ab. Bei Lacken auf Basis von sekundären Acrylat-Polyolen und dem neuen Härter ist ...
Sie möchten weiterlesen?
Jetzt einloggen oder registrieren!
Um diesen Inhalt nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich bei uns. Sie möchten FARBEUNDLACK // 360° gern vorab testen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Probe-Zugang!
Einloggen
Probe-Zugang
Kaufen