FARBE UND LACK - 02.05.2019 | Damir Gagro | MARKT UND BRANCHE // INTERVIEW

" Sind vorrangig interessiert kleinere und mittlere Unternehmen zu erwerben"

Robert Moor: Wir versuchen, organisches Wachstum und Akquisitionen in Einklang zu bringen. Wir festigen und entwickeln unsere Positionen in den von uns bearbeiteten Märkten, in Frankreich und im Ausland. Wir haben im vergangenen Jahr ein französisches Unternehmen erworben, das sehr international ist und sich auf die selektive Beschichtung spezialisiert hat. Wir arbeiten an vielen potenziellen zu erwerbenden Unternehmen, die Synergien mit unseren Aktivitäten haben. Wir haben ausgewählte Kriterien wie die finanzielle Situation, die Aufrechterhaltung des Managements, die Rentabilität des Unternehmens, das Wachstumspotenzial sowie die Qualität der Kunden. Moor: Wir sind vorrangig daran interessiert, kleine ...
Sie möchten weiterlesen?
Jetzt einloggen oder registrieren!
Um diesen Inhalt nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich bei uns. Sie möchten FARBEUNDLACK // 360° gern vorab testen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Probe-Zugang!
Einloggen
Probe-Zugang
Kaufen