FARBE UND LACK - 01.08.2019 | MARKT UND BRANCHE // MARKTBEWEGUNGEN

Flint Group Packaging eröffnet Werk in Südafrika

Erweiterung // Die 12.000 Quadratmeter große, automatisierte Tintenproduktion und das technische Labor befinden sich in der Nähe von Durban auf der östlichen Seite Südafrikas und sind gut positioniert, um Schlüsselkunden in der Region und in ganz Afrika zu erreichen. Der Übergang in die neue Produktionsstätte begann Ende 2018. Seit Januar 2019 ist der Betrieb voll funktionsfähig und unterstützt Kunden mit lösungsmittelbasierten Produkten. Bis Ende 2019 soll an diesem Standort die wasserbasierte Produktion in Betrieb genommen werden. Neben der Herstellung von fertigen Farben für die Belieferung des Durbaner Marktes produziert die Flint Group am Standort Westmead Basisprodukte für die Belieferung ihrer ...
Sie möchten weiterlesen?
Jetzt einloggen oder registrieren!
Um diesen Inhalt nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich bei uns. Sie möchten FARBEUNDLACK // 360° gern vorab testen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Probe-Zugang!
Einloggen
Probe-Zugang
Kaufen