FARBE UND LACK - 02.09.2019 | EDITORIAL

In die Höhe

Kirsten Wrede Redakteurin T +49 511 9910-212 Holzlack liegt im Trend. Der globale Markt für industrielle Holzbeschichtungen hatte 2018 laut unserer Marktübersicht (S. 14) einen Wert von neun Milliarden Euro. Und für die nächsten Jahre wird weiteres Wachstum prognostiziert. Zwar dominieren nach wie vor die lösemittelhaltigen Systeme, doch treiben auch hier ein steigendes Umweltbewusstsein - und damit einhergehend strengere Regularien - die Nachfrage nach wasserbasierten und strahlenhärtenden Lösungen an. Im Holzlacksegment herrschen rege F+E-Aktivitäten. Lars Ossenschmidt von Worlée-Chemie stellt im Fokusbeitrag dieser Ausgabe (S. 20) eine neue Klasse von ...
Sie möchten weiterlesen?
Jetzt einloggen oder registrieren!
Um diesen Inhalt nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich bei uns. Sie möchten FARBEUNDLACK // 360° gern vorab testen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Probe-Zugang!
Einloggen
Probe-Zugang
Kaufen