FARBE UND LACK - 31.01.2020 | MARKT UND BRANCHE // MARKTBEWEGUNGEN

Lone Star Funds erwirbt BASF-Bauchemiegeschäft

Investition // Der Chemiekonzern und eine Tochtergesellschaft von Lone Star haben eine Vereinbarung zum Erwerb des Bauchemiegeschäfts der BASF unterzeichnet. Der Kaufpreis ohne Berücksichtigung von Barmitteln und Finanzschulden beträgt 3,17 Milliarden EUR. Mit dem Abschluss der Transaktion wird im dritten Quartal 2020 gerechnet - vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden.
Sie möchten weiterlesen?
Jetzt einloggen oder registrieren!
Um diesen Inhalt nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich bei uns. Sie möchten FARBEUNDLACK // 360° gern vorab testen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Probe-Zugang!
Einloggen
Probe-Zugang
Kaufen