FARBE UND LACK - 01.02.2019 | Nina Musche | FARBE UND LACK // 125 JAHRE

Nano - klein, aber oho?

Nina Musche Nano heißt ja erstmal nur sehr klein, und bedeutet für viele Industrien unterschiedliche Dinge. Im Lack ist vieles schon seit langer Zeit per Definition nano, es wurde bis vor ca. 10 Jahren einfach nicht so benannt. Im größeren Kontext werden Partikel die kleiner als 100 nm sind als Nanopartikel definiert, wobei es nach unten nur die atomare Ebene als Grenze gibt. Nanotechnologie vereinigt viele Disziplinen, die mit Lack wenig bis gar nichts zu tun haben wie Nanobiotechnik oder Nanomaschinen, die winzigste Roboter zusammenbauen, die wiederum im Körper arbeiten können. Aber als zum Beginn des ...
Sie möchten weiterlesen?
Jetzt einloggen oder registrieren!
Um diesen Inhalt nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich bei uns. Sie möchten FARBEUNDLACK // 360° gern vorab testen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Probe-Zugang!
Einloggen
Probe-Zugang
Kaufen