FARBE UND LACK - 02.01.2019 | PIGMENTE UND FÜLLSTOFFE // PRODUKTÜBERSICHT

Ruß - Das kleine Schwarze

Nina Musche Ein großer Anteil des globalen Volumens geht in die Autoreifenproduktion. Der Ruß verfestigt hier das Gummi - dass der Reifen dabei schwarz wird, ist erstmal nebensächlich. Aber genau diese Eigenschaft wird beim Einsatz als Pigment wichtig. Dazu natürlich noch viele weitergehende, wie UV Stabilität oder chemische Beständigkeit. Die dafür hergestellten Ruße sind komplexe technische Produkte mit unterschiedlichen Produktionsprozessen und Modifikationen. In den vergangenen 100 Jahren wurden immer wieder neue Prozesse zur Herstellung von industriellem Ruß entwickelt - häufig auf Grund der vorhandenen oder auch fehlenden Rohstoffe: Gas, Teer etc. Heutzutage werden zum Beispiel 5% der Ruße ...
Sie möchten weiterlesen?
Jetzt einloggen oder registrieren!
Um diesen Inhalt nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich bei uns. Sie möchten FARBEUNDLACK // 360° gern vorab testen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren 14-tägigen Probe-Zugang!
Einloggen
Probe-Zugang
Kaufen