FARBE UND LACK - 02.09.2019 | MARKT UND BRANCHE // STATISTIK

Schwache Entwicklung der Lack- und Farbenproduktion

Alkydharzlacke // Im ersten Quartal 2019 gab es eine erhebliche Verschiebung bei den wärmetrocknenden Alkydharzlacken. Der starke Rückgang ist darauf zurückzuführen, dass die Menge jetzt größtenteils bei den wässrigen Alkydfarben zu finden ist. Die Ausweisung der Alkydsysteme unter dieser Position erscheint durchaus plausibel, da es vor zwei Jahren mit Beginn 2017 eine unerklärliche Verschie-bung von dieser Position zu den lösemittelhaltigen Alkydharzlacken in gleicher Größenordnung gab. Auf Anfrage hatte das Statistische Bundesamt seinerzeit keine Erklärung zu der Verschiebung. Bei einer genauen Sichtung der Daten aus der Vergangenheit scheint die jetzige abermalige Korrektur wieder eine realistischere Erfassung der Daten über ...
Sie möchten weiterlesen?
Jetzt einloggen oder registrieren!
Um diesen Inhalt nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich bei uns. Sie möchten FARBEUNDLACK // 360° gern vorab testen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Probe-Zugang!
Einloggen
Probe-Zugang
Kaufen